4G 1225

gegessen

Lammschulterbraten mit Zitronenkartoffeln

Das nächste Mal etwas kürzer schmoren.

getrunken

Vinho Verde. Cabernet. Daiquiri.

gesehen

„Das schönste Mädchen der Welt.“ – vielleicht sollte ich Rapperin werden, die Nase habe ich.

gelaufen

Zu einem Blumenfeld in der Nähe. Wollte schauen, wie weit das ist und ob ich in der Mittagspause mir manchmal Blumen holen könnte.

Könnte ich wohl, sind ca. 40 Minuten hin und zurück.

4G 1224

gegessen

Bei dem schönen Wetter – angegrillt: Onglet (Nierenzapfen), Fleischspieße (gekauft, nicht selber mariniert), Piementos del Padron, grüner Kartoffelsalat (Zucchini, Petersilie, so eine Art Salsa verde), Bärlauchbutter, Grillbaguette (gekauft)

getrunken

Erst das Wochenendeinläutbier, halt einen Tag eher, beide sehr malzig.

Zum Fleisch einen Malbec

gesehen

Shakespeare and Hathaway

getroffen

Der neue Obermieter hat sich vorgestellt (dabei hatte er 2 Schokoladenosterhasen und eine Flasche Wein 😊). Lange draussen gehockt und gequatscht. Nicht unangenehm.

4G 1223

gegessen

Spaghetti al limone nach einem Rezept des River Cafe in London. Leicht, schnell, total lecker! Die Kombination aus Zitrone und Basilikum, boah.

getrunken

Alkoholfreies Radler. Ein Glas roten Wermut. Cola.

gesehen

Allmen und das Geheimnis der Erotik.

gelesen

Eine neue Followerin hat sich dazu gesellt – Creativeschatze. Willkommen!

4G 1222

gegessen

Da das Pad Thai letzte Woche so ein Erfolg war (und ich noch Reisnudeln übrig hatte) – nochmal Pad Thai, diesmal mit Garnelen

getrunken

Cola. Wermut (rot) / Zitronenlimo.

gesehen

Zwei Folgen „Shakespeare and Hathaway“.

geplant

Die nächste Woche. Ist mehr so wie auf ein weißes Blatt Papier schauen. Aber es scheint sich was auf zu tun.

4G 1221

gegessen

Salat.

getrunken

Gin Tonic (Tribute) nach Feierabend in der Sonne.

gesehen

Nochmal Kür der Herren, ich kann ja 7 Tage zurück schauen. Nun ist dann aber vorbei mit Eiskunstlauf.

gesprochen

mit dem Schwesterchen zum Geburtstag. Dort ist alles in Ordnung und sie jammert auch nicht die ganze Zeit über Corona, sondern schaut, dass sie das Beste draus macht. Hoffe, dass man sich bald mal wieder sieht.

4G 1220

gegessen

Den zweiten Teil Ossobuco, diesmal mit Risotto Milanese.

getrunken

Ein Glas Sekt zum Frühstückskaffee, muss ja testen, was dann in die Bowle kommt. Ich sag nur – Naturprodukte, da muss man aufpassen.

Passend zum frühlingshaften warmen sonnigen Wetter die erste Erdbeerbowle in diesem Jahr

Sauvignon Blanc, den ich auch für das Risotto brauchte.

gegärtnert

Rasenmäher bereit gestellt, Ast von der Birke abgesägt, wichtig in der Sonne gehockt und alles begutachtet.

gesehen

Nix, zeitig ins Bett, weil morgen ja eine Stunde eher raus.

4G 1219

gegessen

Ossobuco – mit Rind statt Kalb und Weisswein statt Rotwein. Dazu Baguette.

getrunken

Ein Glas von dem Weisswein, der ins Essen sollte – Pinot Grigio, ging so.

Cabernet Sauvignon.

geprüft

Wohnmobile. Nichte hat sich gestern einen gekauft, da habe ich mir den beim Händler mal angesehen. Hätte ich mir selber nicht gekauft, aber jeder wie es für ihn schön ist.

gesehen

Eiskunstlauf. Kür der Damen (von gestern nach geschaut), Kür der Herren.

Shakespeare and Hathaway. Der Mörder war nicht der Gärtner, sondern der Butler.

4G 1218

gegessen

Pad Thai

getrunken

Die 3 Biere zum Einläuten des Wochenendes

Sieger diesmal das Bier aus Tahiti – angenehm leicht und frisch und nur am Ende leicht bitter, was es auch brauchte, sonst wäre es lasch gewesen.

Zum Essen Rosé. Zum Ausklang des Abends Gin Tonic.

gesehen

Eiskunstlauf – Kurzprogramm Eistanzen.

geprüft

wurde das eine Vogelhaus von 2 Meisen. Sie war, glaube ich, angetan. Er wollte sich anscheinend noch andere Immobilien ansehen. Man wird sehen, ob es eine Einzugsparty gibt.

4G 1217

gegessen

Bevor es für diesen Frühling keinen Rosenkohl mehr gibt, einfach nochmal das Rezept von letztens gekocht: Orechiette a la Carbonara

getrunken

Cola, Radler für Erwachsene, alkoholfreies Radler.

gesehen

Eiskunstlauf – Kurzprogramm der Herren.

gelaufen

Zur „Eierscheune“ Eier kaufen, damit ich einmal am Tag rauskomme und weil ich ein Ei fürs Essen brauchte. Habe mich sehr über das sehr schöne warme Wetter gefreut und hoffe, dass das morgen und am Wochenende so bleibt. Erdbeerbowle z.b. würde dann auf mich warten.

4G 1216

gegessen

Der Bärlauch steht schon rum, habe ich welchen gepflückt und Bärlauchflammkuchen gemacht: Den Flammkuchen in Stücke geschnitten, Frischkäse mit Bärlauch drauf, am Rand ein bisschen hoch gebogen, im Ofen vorbackenund dann noch ein Ei drüber und nochmal in den Ofen

Ausserdem gleich Bärlauchbutter hergestellt für die Grillsaison, die irgendwann mal anfangen wird.

getrunken

Cola, alkoholfreies Radler.

gesehen

Eiskunstlauf WM – Kurzprogramm der Damen und der Paare. Diesmal wird echt viel übertragen, hätte ich mal jetzt paar Tage frei nehmen sollen.

gesessen

In der Sonne im Windschatten, das war schon echt schön warm.