4G 964

gegessen

Sehr überraschend kam Besuch (immerhin 3 Stunden Vorlaufzeit) – Paella

getrunken

Sehr überraschend kam Besuch (immerhin 3 Stunden Vorlaufzeit) – Geldermann Sekt, Primitivo, Gin Tonic.

gesehen

Sehr überraschend kam Besuch (immerhin 3 Stunden Vorlaufzeit) – den Besuch

gespielt

Bowling mit Kinect. Ich hab noch so ein ganz altes Teil, aber funktioniert . Muss ich jetzt erwähnen: 5 Strikes in einem Spiel!! 😊😊😊😊 Xander van Mazijk – zieh dich warm an!

4G 963

gegessen

Dank Homeoffice habe ich mehr Zeit, also habe ich den Küchenvorratsschrank aus- und wieder eingeräumt (by the way, ich könnte Monate überleben). Da sind mir 2 Dosen Kichererbsen untergekommen, aus denen wollte ich ursprünglich Humus machen – heute gabs stattdessen: Kichererbsencurry aus meinem Lieblings Currykochbuch

getrunken

Ein Glas Cremant, alkoholfreies Radler.

gesehen

Zwei weitere Folgen „Last Wave“.

gelesen

Balzacs „Schulden“ weiter.

4G 962

gegessen

Ragu nach einem Rezept aus dem Pastabuch „Pasta tradizionale“. Mit Milch, pürierte Tomaten, kein Wein. Dazu (gekaufte) Tagliatelle.

getrunken

Rest Pinot gris von gestern. Alkoholfreies Radler.

gegärtnert

Verblühte Rosen weggeschnitten, Rasen ein bisschen gespritzt (da ist so Hornkraut drin), Efeu geschnitten, gegossen.

gesehen

Erste Folge der ersten Staffel „Last Wave“. Ich schau auf jeden Fall noch die zweite Folge.

4G 961

gegessen

Teilchen zum Frühstück.

Abends: Fischschaschlik (kein Foto, war zu schnell weg), Entrecote mit Kräuterbutter und Baguette (dito)

getrunken

Kaffee und Cremant

Zu Hause Gewürztraminer

gefunden

3 Caches

gehört

„Wenn ich ich wäre, was ich ja auch bin…“ – ich lag fast unter dem Tisch vor lachen.

4G 960

gegessen

Bami Goreng beim Chinesen. Abends Käse, Pastete, Baguette.

getrunken

Morgens Kaffee vor dem Bus. Pinot gris, Desperados Mojito, Edelzwicker, Muskat.

gesehen

Der Einkaufswagen vom Supermarkt passt genau in die Bustür

Einen riesigen Hasen, der direkt neben mir über den Campingplatz gepoltert ist (ja, gepoltert, weil der wirklich echt riesig war)

Nach Breisach gefahren, bisschen shoppen, bisschen gucken.

In die Geldermann Sektkellerei, verkosten, 2 Flaschen gekauft, 2 Flaschenverschlüsse (die dort sind die besten).

Cache gefunden

Den Rest des Tages auf dem Campingplatz vergammelt – auch schön.

Abends kam die Nichte auf einen Sprung und Wein vorbei.

gelesen

Viel Ruhe auf dem Campingplatz. 😊

4G 959

gegessen

Flammkuchen im Ort

Baguette, Käse, Wurst auf dem Campingplatz.

getrunken

Edelzwicker zum Flammkuchen. Pinot Blanc auf dem Campingplatz.

gesehen

Ein Nashorn in der Festungsanlage

gefahren

Nach Neuf – Brisach auf einen Campingplatz: erstaunlich wenige Leute, schön ruhig, viele Bäume und Sträucher.

4G 958

gegessen

Rest Gazpacho, Koteletts, Grillbaguette, Salat

getrunken

Da ich morgen nach der Arbeit wieder los möchte, das Wochenendeinläutbier heute. Mutige Deko

gesehen

Heute im Laden

Irgendwas läuft da, ich weiss nur nicht was 🤔

Zweiten Teil kitchen Impossible – Martin Klein in Sevilla mit Fleischbällchen aus Ochsenschwanz.

gelesen

Schulden weiter – wirklich witzig.

4G 957

gegessen

Gazpacho

getrunken

Schwager hat Geburtstag, habe ich angerufen und musste aus der Ferne anstossen – Rosé. Viel Rosé. Sehr viel Rosé.

gesehen

Richling – muss aber sagen, ist nicht so mein Humor.

gelesen

Schulden von Balzac weiter

4G 956

gegessen

Gekaufte Tortellini mit selbstgemachtem Pesto Trapanese (Basilikum, Mandeln, Pinienkerne, Knoblauch, Olivenöl und gehackte Tomaten)

getrunken

Alkoholfreies Radler.

gesehen

Kitchen Impossible – die Folge, als Tim Mälzer im Elsass Matelote (Fischragout/-suppe in Sahnesauce) kocht. Das sah so lecker aus. Ess ich demnächst mal dort (stand sogar letzten Samstag vor einem Restaurant in Ebermunster, wo das auf der Karte war).

Mein Zitronenbäumchen blüht, ich hoffe auf eine reiche Ernte

gelesen

Ich hab zwar keine, aber es kann nicht schaden, Bescheid zu wissen

Balzac: Die Kunst, seine Schulden zu zahlen

4G 955

gegessen

Würste aus dem Elsass, Backcamembert, Baguette und Käse – Reste halt.

getrunken

Rest Pinot gris von gestern. Alkoholfreies Radler.

gelesen

gesprochen

Mit Nichte. Der Plan sieht aktuell so aus, dass wir uns am Bodensee treffen. Alle schauen jetzt nach Stellplätzen und dann sehen wir weiter.