4G 19

gegessen

Der Chef vom Nachbarteam ist Bayer und war am Wochenende dort. Heute hat der Gute ein Jahresabschlussmeeting mit bayerischem Apéro gemacht und weil ich immer mal für das Team arbeite, wurde ich auch eingeladen

getrunken

„Wein aus Bayern“ – war dann aber ein 2015er Müller Thurgau vom Bodensee und nicht besonders lecker

gesehen

2 Arbeitskollegen, die in den letzten 2 Jahren pensioniert wurden. Einer hatte inzwischen einen Herzinfarkt – es geht ihm aber wieder gut, der andere Thrombose im Auge – vielleicht doch besser weiter arbeiten, da ist keine zeit zum krankwerden

gelesen

Die letzten Seiten von „Der Galgen von Tyburn“

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.