Rom 3

gegessen 

Ei, Oliven, Steak, Polpo und ganz spät Nachts noch ein Eis aus der Gelateria direkt an der Ecke. Echt nur 10 Schritte.

getrunken 

Weisswein aus Enoteca, Rotwein, Bier und natürlich Kaffee, Kaffee, Kaffee

gesehen 

Kolosseum, Forum Romano und das allerbeste für den Mitreisenden : Pink Floyd Ausstellung. Dafür musste man bis ans gefühlte Ende von Rom latschen, aber dann war jemand sehr glücklich.

gelesen/gehört 

Schautafeln, Interviews, Lieder.

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.