4G 140

getrunken

Frühlingsbier in meiner „FreitagsWochenendeEinläutKneipe“ – diesmal schon Donnerstags, weil ich Freitag Mittag wegfahre. Rosé (weisser Zinfandel).

gegrillt

Pimientos de Padrón, Lammspiesschen und Schweinenackensteak.

Dazu die Bärlauchbutter vom Montag und Tomatenbutter vom letzten Jahr. Bärlauchbutter mach ich noch mehr, diesmal mit mehr Bärlauch. Tomatenbutter war immer noch lecker, die mach ich auch wieder. Dafür gleichmal die Grillsaucen aus- und sortiert. Diese Jahr, ganz wirklich, kaufe ich nur 3 und diesmal auch ordentliche, den Rest kriege ich auch selber hin.

gepackt

Klamöttchen. Geschenk und Karte für 80 jährigen Herrn, zu dessen Geburtstagsfeier ich am WE fahre.

gelesen

Eulen fertig, neues Buch angefangen

4 Kommentare zu “4G 140

  1. Tomatenbutter – warum vergesse ich die immer?
    Solltest du nicht langsam auch mal dazu übergehen die Rubrik ‚gemacht‘ aufzumachen (d.h. dann mit all den Rezepten?)
    Ah, ein Schlink – ich verrat nix, bin aber gespannt, wie er Dir gefällt.

    Gefällt 1 Person

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.