4G 182

gegessen

Eine neue Art Miniquiches – diesmal mit Balsamico Zwiebeln, dann die Sahnemischung drüber und backen, danach Räucherlachs und Creme fraiche / Dill. Sehr lecker. Und was eben wirklich cool ist – wenn man fertigen Kuchen- oder Blätterteig nimmt, steht man vielleicht 20 Minuten in der Küche, hat danach ca. 30 so ne Teile und die Gäste denken – boah, kann die kochen.

getrunken

Je 1 Glas Rotwein (Teroldego) und Weisswein (Pinot Gris) von der Cantina San Leone (Salionze) auf der Abschiedsfeier eines Arbeitskollegen, der in Rente geht.

gesehen

Eine Folge Will und Grace, wird nicht wirklich lustiger.

gesammelt

hat (und macht er auch weiter) der verabschiedete Kollege Füllfederhalter. Dazu muss ich sagen, das ist so ein old school Typ, also immer Hemd und Weste und in letzterer steckten immer 2 Füllfederhalter, mit denen er dann bei den Meetings auch die Protokolle schrieb. Auf dem Abschied habe ich ihn nun gefragt und mir die aktuell in der Hemdtasche steckenden Füller zeigen lassen: 2 Montblancs, einer aus den 70 ern, sehr dünn und leicht, der andere Limited Edition 2005 Miguel de Cervantes (dick und schwer). Beide sehr schön!
PS: Der Typ schreibt auch Bücher, mit der Hand und eben diesen Füllfederhaltern. Hach – auf so was stehe ich total 🙂

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.