4G 410

gegessen

Gebratenen Rosenkohl mit Honigsauce (Honig kochen, es sieht lustig aus, wenn Honig kocht, Essig, Butter)

getrunken

1 Glas Barbera, Cola

gesehen

good doctor, letzte Folge der Staffel. Hoffe sehr, dass bald die nächste anfängt.

geplant

Letztes Jahr
Ich habe Projekt K, G, P – dazu ein bisschen Tagesgeschäft (viel S, aktuell wenig D). Ich zu meinem Chef: Das ist zu viel , das schaffe ich nicht (und Projekt P will ich auch nicht, weil der Projektleiter doof ist). Er zu mir: ok, ich nehme Projekt P weg, dafür nimmst Du Projekt B (ich so gedacht – das ist nur ein Tausch, das ist nicht weniger Arbeit, aber da Projekt P soooo Sch.. ist, gehe ich darauf ein)

Dieses Jahr
Ressourcenplanung: Ich habe nun: Projekt G, K, B – neu dazu A und DR – und natürlich Tagesgeschäft (viel S, aktuell ein wenig D)

Hmmm, irgendwas übersehe ich hier.

14 Kommentare zu “4G 410

  1. Wer viel leistet, kriegt immer noch mehr. Du musst etwas mehr angeben, sagen was für tolle Erfolge du bei z.Bsp A erreicht hast. Ich mache das seit ein paar Monaten sehr bewusst, denn leise viel leisten sieht keiner, vor allem kein Mann 😉

    Gefällt 1 Person

    • Der Rosenkohl wird mit Olivenöl gemischt (500 gr Kohl, 4 Esslöffel Öl, gesalzen). Dann kommt er aufs Backblech (Backpapier), 230 Grad, 20-25 Minuten. Honigsauce habe ich schon erklärt (4 Esslöffel Honig, 8cl Essig, 3 Esslöffel Butter – war mir persönlich zu süß, wenn ich es nochmal mache, nehme ich weniger Honig, musst Du Mal rumprobieren).
      Zum Schluss Rosenkohl auf den Teller, Sauce drüber und noch 1 gehackte Frühlingszwiebel, 1 Esslöffel Zitronenschale, Fleur der Sel und 1 Teelöffel Chillipulver. Musst halt schauen, wie es für Dich passt. Schreib mal, ob Du es gemacht hast und wie es geschmeckt hat. Liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.