4G 989

gegessen

Moussaka beim Griechen. Nicht doll, war eindeutig von gestern und aufgewärmt (hoffe, sie war nicht noch älter)

getrunken

Kaffee auf „meiner“ Bank

Waldhaus Bier im Brauereigasthof -schmeckt mir besser als das Rothaus

Viel Wasser und Cola.

gesehen

In Tiengen haben sie so Stoffbahnen über die Straße gespannt. Sah hübsch aus und man hatte auch noch Schatten

gegossen

Den Garten. Die Pflanzen hatten sich teilweise anklagend zu Boden geworfen, als hätten sie Monate nichts bekommen. Hallo? Ich war einen Tag weg, einen Tag. Gesehen, dass der wilde Wein schon wieder rumwuchert, den werde ich morgen früh schneiden, wenn es noch kühl ist. Ich bin echt froh, dass ich die nächste Woche noch im Home Office bin, bei der Hitze ist das im Büro kein Vergnügen (wir haben da nicht wirklich eine Klimaanlage, nur so eine „Kühldecke“, die das angeblich runterkühlen soll). Ist aber ein Witz.

28 Kommentare zu “4G 989

  1. Unser Garten sah auf der Seite wo wir den Studenten baten zu giessen ok aus. Aber auf der Vorderseite, Steppe 😉. Ich habe meine im Office Woche. Das Büro geht einigermassen ok mit der Kühlung, die haben wegen Corona die Lüftung sogar noch verstärkt. Der Weg zum Bahnhof abends wird hart, da muss ich wieder dem Schatten nach schleichen. Oder mein Leihvelo Abo wieder aktivieren.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich hätte die Moussaka zurückgehen lassen. Heute nehme ich mir so etwas heraus, in dem ich höflich aber bestimmt darauf hinweise, dass mir das Essen aus folgenden Gründen … nicht schmeckt und ich darum bitte, stattdessen etwas anderes bestellen zu dürfen. Das mache ich wirklich sehr, sehr selten, aber wenn ist mir das noch nie seitens der Gaststätte/Restaurant verwehrt worden. Hättest du bei der Moussaka vielleicht auch tun sollen.
    Vor mehr als dreissig Jahren hatte ich mal eine Fleischvergiftung infolge verdorbenen Essens in einem Hamburger Restaurant nahe der Uni. So etwas war damals meldepflichtig – heute vermutlich auch noch, ich weiß es aber nicht so genau. Damals ging es mir echt richtig dreckig …

    Gefällt 1 Person

  3. Schade mit der Moussaka. Da ich in meiner Kindheit viel mit Griechen in Griechenland zu tun hatte, habe ich dazu eigentlich gelernt, dass sie am nächsten Tag erst richtig gut ist und so gegessen wird. Ganz frisch ist das eigentlich noch keine richtige Moussaka.

    Gefällt 1 Person

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.