4G 1019

gegessen

Ein Cornetto (mit lecker Marmelade drin) zum Kaffee in einer Bar in Vieste.

Abendessen in einem Restaurant gleich beim Campingplatz – Gato Verde (grüne Katze würde ich das übersetzen). Beim reingehen wurde meine Temperatur gemessen (mit so einem Teil an meiner Stirn). Es gab keine Karte, sondern ich musste mir das auf meinem Handy ansehen (da brauchte ich Hilfe von sehr süssen Kellner). Bestellt hatte ich meiner Meinung nach Pulposalat als Vorspeise, als Hauptgericht Tagliatelle mit Meeresfrüchten. Bekommen habe ich

Egal, war lecker.Das Ganze übrigens auf einer Terrasse über dem Meer

getrunken

In Rivo in einer Cantina Vino sfuso gekauft: Rotwein Amabile (also süss, keine Rebsorte angeschrieben) und Nero di Troia, und zwar hier

Das gab’s dann vor dem Bus. Im Restaurant – Rosé.

geschlafen

Auf einem Platz in Giovinazzo. Sehr windig, aber direkter Meerblick. Sehr sehr windig – mein Weinglas muss immer gut gefüllt sein, sonst fällt es um 😉

gefahren

Nach Vieste, von dort die Küstenstraße nach Mattinata. Dann wieder zurück nach Foggia und von da nach Troia – Ausgrabungsstätte ansehen. SCHERZ – das ist ebenfalls ein Weinbaugebiet, sehr schöne Rotweine. Rebsorte Nero di Troia.

3 Kommentare zu “4G 1019

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.