4G 1020

gegessen

Tagsüber Panzerotto, Eis. Auf dem Campingplatz gibt es auch Pizza, bin ich dabei

Oliven Barese.

getrunken

Prosecco mit Blick aufs Meer und Besuch von einer durstigen Eidechse

In Bari einen interessanten Kaffee (Eis und, ich würde sagen, Mandellikör, Espresso, sehr süße Sahne)

In Giovinazzo, wo mein Campingplatz ist, in einer Stuzzicheria, einen sehr schönen Spritz. Nicht so süß wie der Aperol Spritz. Der Wirt hat mir die Zutaten nicht verraten, ich tippe auf Campari und trockenen Wermut. Den Spritz mit super Blick auf den Hafen

Später auf dem Campingplatz den gestern gekauften Vino sfuso.

gesehen

Bari – schöne Altstadt, recht wenig Leute, ist aber auch Nachsaison. Am Hafen gab es keinen frischen Fisch mehr, ich war aber auch spät dran.

Giovinazzo – kann ich nur empfehlen, kleines, sehr hübsches Städtchen, schöne Gässchen, nette Piazze – so wie man sich das als Touri wünscht. Die Leute sehr nett. War ein typischer Urlaubstag.

gefahren

Mit dem Bus (also ÖV) nach Bari. Sehr netter Busfahrer, ich wäre fast falsch ausgestiegen und dann hat er mir noch gezeigt, wo die Bushaltestelle für zurück ist.

7 Kommentare zu “4G 1020

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.