4G 1609

Gegen 5:00 wach geworden, weil am anderen Ende des Parkplatzes sich „dubiose Gestalten getroffen und diverse Päckchen und Säcke ausgetauscht und in Autos verpackt haben“. Ich habe mich umgedreht und schlafend gestellt. Was weiss ich schon.

gegessen

Am Strassenrand in Griechenland Souvlaki und Käsecreme

getrunken

Griechisches Bier, griechischen Rotwein. Der Schlafplatz ist überraschenderweise nur 5 Minuten von der Hafenpromenade entfernt. Dort dann in einer der jetzt noch leeren / nicht vollen Bars ein Glas Weisswein mit Ausblick

gefahren

Nach Griechenland

Übernachten werde ich auf einem Parkplatz am Rande von Parga, der für Busse und Autos ist und auf dem viele Olivenbäume stehen und nun auch ich.

gesehen

Ausgrabungsstätte bei Sagiada

Cache gefunden

Noch in Albanien – hier hängen manchmal Bären am Zaun

13 Kommentare zu “4G 1609

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..