4G 1827

gegessen

Gute Bekannte haben einen Gutschein für einen Italiener für 4 Personen und haben sich als wahre Freunde erwiesen, indem sie uns mitgenommen haben. Ich hatte Tagliatelle ligura – Bandnudeln mit Jacobsmuscheln und Rucola

getrunken

Beim Italiener Bier. Danach zu Hause Cremant, Lambrusco Rosé trocken.

gesehen

Besagte Bekannte.

geredet

über Zukunftspläne, Urlaubspläne/ – Ziele, Kinder (nicht meine, ich habe gar keine), Job, Gott und die Welt.

4G 1826

gegessen

Mittags einen gekauften Nudelsalat (ging so), Abends eine Käsestulle.

getrunken

Nach der Arbeit mit dem Team in eine Bar gleich um die Ecke gegangen – Weihnachtsumtrunk, initiiert vom Teamleiter. Ein Raucherlokal – für mich perfekt, für die anderen (ausser mir gibt es im Team nur noch einen Raucher) nicht so prickelnd. Es war zeitig Schluss. Achso – fast vergessen – ich hatte

geredet

über: Musik, Gitarren, Motorräder, natürlich auch Job, Kolumbien, Thailand…

gelesen

Illies weiter.

4G 1825

gegessen

Ein Arbeitskollege hat Geburtstag und so gabs früh erstmal eine Puddingschnecke. Abends die letzte Woche eingefrorenen und nun wieder aufgetauten letzten Rouladen.

getrunken

Bier, ein Glas Wermut.

gesehen

2 Folgen Pastewka.

gelesen

Illies weiter.

4G 1824

gegessen

Pad Thai.

getrunken

Cola.

gesehen

„We have always lived in the Castle“ – hat mir sehr gut gefallen, vielleicht besorge ich mir noch das Buch.

gelesen

Illies (Liebe in Zeiten des Hasses) weiter (das sind ja eher so Textfragmente, das konnte ich gut für Schätzing unterbrechen).

4G 1823

gegessen

Montagssalat

getrunken

Ein Glas Wermut, Cola

gesehen

„Der Spion und sein Bruder“. Gut, man muss diese Art Humor lieben.

gebacken

Espresso Kekse

4G 1822

gegessen

Tortellini (aus dem Kühlregal) und Tomatensauce.

getrunken

Edel Zwicker in der Sonne, Prosecco mit Holundersirup in der Sonne. Bier im Zimmer ohne Sonne.

gesehen

Michael Clayton.

gelesen

Nicht wirklich viel – Schätzing.

4G 1821

gegessen

Paella (mit Wasserwaage – da muss es ja was werden)

getrunken

Beim Paella kochen Prosecco Rosé, Bier, zur Paella Rioja, nach der Paella Muskateller

gesehen

Fotos aus der „Vergangenheit“ der Gastgeber. Ist jetzt aber nicht sooo lange her.

gespielt

Cacho, ein Würfelspiel ähnlich wie Kniffel.

4G 1820

gegessen

Schwägerin hat Gulaschsuppe gemacht 😋😋

getrunken

Prosecco, beim Konzert Bier, später chinesischen Gin

gehört

Fishermen & Friends, coole Mucke

gesehen

Schwägerin, Schwager, Nichte in deren Nähe das Konzert war und bei denen ich übernachte.

4G 1819

gegessen

Pad Thai – die Sauce dafür kann man gut vorbereiten und hält sich dann im Kühlschrank locker 4 Wochen (bei mir nicht 😉). Dadurch geht das eigentliche Pad Thai ganz schnell

getrunken

Morgen bin ich abends aushäusig, also heute schon das Wochenendeinläutbier in der Wochenendeinläutbierkneipe – Moretti vom Fass.

gesehen

Die Toten vom Bodensee – unter Wölfen.

gelesen

Schätzing weiter

4G 1818

gegessen

Kartoffel – Möhren Auflauf

getrunken

Alkoholfreies Radler.

gesehen

McLenBurger. Netter Film, witziger Titel.

gelesen

Schätzing weiter.