4G 213

gegessen

8:00 am Wikingerlagerplatz (es waren nur 2 Mann/Frau wach, das scheinen alles Langschläfer gewesen zu sein, wobei, wenn man bis 5:00 feiert..) Bratwurst als Frühstück und etwas Sau eingepackt. Die gab es dann abends (nach diesmal nur 8 Stunden Fahrt)

getrunken

Primitivo – nach 2 Tagen „extrem Biering und Meting“ hatte ich einfach Lust auf Rotwein.

gesehen

etwas Fussball

gelesen

Mir war nicht nach Idylle, also habe ich was „leichteres“ dazwischen geschoben

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.