4G 569

gegessen

Zweiten Teil Schweinebraten, Sauerkraut, Kartoffelstampf

getrunken

Passend zu den Rosenarbeiten – Rosé.

Für später im Jahr einen Limoncello angesetzt

gegärtnert

Verblühte Rosen abgeschnitten, danach alles mit Läusespray besprüht.

Bisschen Unkraut gezupft. Was man halt so an einem freien Sonntag macht.

gerätselt

Ich werde wohl den Blog upgraden, denn ich habe den Platz bald aufgebraucht und die Werbung nervt schon. Hat das schon mal jemand gemacht? Funktioniert das zuverlässig – Inhalte da, für die Follower ändert sich nichts (die Adresse ist ja dann wohl anders)? Wäre nett, wenn mal jemand, der schon „upgegradet“ hat, was dazu sagen könnte.

32 Kommentare zu “4G 569

  1. Ich habe das vor einigen Jahren einmal gemacht. Grund bei mir war damals, dass ich nur so hilfreiche Plugins installieren konnte.
    Aber zu Deiner Frage:
    Für den Leser hat sich nichts geändert, also zum negativen hin. 😉
    Die lästige Werbung war halt weg. 🙂
    Die Inhalte waren nach wie vor unverändert da, und die Adresse war die gleiche, nur ohne das .wordpress… Bei Dir würde es heißen: nocheinglaswein.com. Kannst es aber auch so lassen, wie es ist. Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen. 🙂

    Liebe Grüße
    Werner 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Ging bei mir auch problemlos. Allerdings habe ich auch einmal downgegradet (schreckliches Wort). Da muss man dann die Kündigungsfrist abwarten. Damals gab es drei Tarife und ich wollte vom teuren auf den mittleren Tarif wechseln (der für meine Bedürfnisse reicht).

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Hans-Georg Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.