4G 1253

gegessen

Schwägerin hatte kleine Küchlein (Lachs, Käse) gemacht, Oliven, Paprika, Salzstangen.

getrunken

Online Weinverkostung – Vikarus: Weiss (Pinot gris), Rosé (Pinot Noir, Gamay), Rot (75% Gamaret-Garanoir, 20% Diolinoir, 5% Plant-Robert – die Trauben kenne ich alle nicht, musste ich selber bei Wikipedia nachlesen). Bemerkenswert die Flaschen, u.a. damit will man sich wohl absetzen

Weiss: Nase: kräutrig, Anis. Am Gaumen weniger frisch, eher cremig. Hinten angenehme feine Säure. Sehr kurzer Abgang.

Rosé: Nase: ganz leicht fruchtig. Am Gaumen frisch, Frucht. Mittlerer Abgang.

Rot: Die größte Überraschung für mich. Nase: Pfeffer, dunkle Kirsche. Am Gaumen saftig, man merkt wenig vom Holz. Mittlerer Abgang. Sehr süffig.

geredet

Über Wein, Rum, Gin. Die Welt, das Leid, alles halt.

gefahren

Zu Schwager/Schwägerin 2. Mit dem Bus, nicht dem Besen, obwohl Walpurgisnacht ist 😉

13 Kommentare zu “4G 1253

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.