4G 1659

gegessen

Fisch in verschiedenen Variationen

getrunken

Wein zum einstimmen (der Mitfahrer Campari Spritz), dazu schon mal Schinken

Lambrusco – was sonst hier, später noch ein Bier

gesehen

Rauch über der Autobahn (es war ein ausgebranntes Auto, den Leuten ist nichts passiert, ich habe es aber nicht fotografiert). Das nette Städtchen

gefahren

in die Emilia Romagna nach Soragna in der Provinz Parma zwecks Übernachtung (es gibt am Ortsrand einen Stellplatz), gleich um die Ecke Pizzeria und Pub, kann man nicht meckern.

8 Kommentare zu “4G 1659

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..