4G 1043

gegessen

Im Restaurant Blume (kann ich nur empfehlen!!) verschiedene Tapas. Das ist wirklich cool. Die Leute total nett und das Essen super. Kleine Portionen, halt Tapas, also kann man echt viel probieren. Ein kleiner Nachteil vielleicht: Wenn man 6 Tapas bestellt, sind ab Nummer 3 alle kalt.

Bis auf das Dessert (das hat mir persönlich nicht so geschmeckt) alles super lecker (ich hatte u.a. Pulpo, Ochsenbäckchen, Lammragout, Lachstatar, geschmorte Kalbshaxe, Rindsküchle, geräucherte Forelle, …)

getrunken

In der Blume Weiss- und Grauburgunder.

Später noch in eine Straussenwirtschaft (Weingut Sonnenbrunnen), dort noch u.a. Muscaris: Eine Neuzüchtung aus Solaris (Mutter) und gelber Muskateller (Vater). Und – wie aufmerksame Leser meines Blogs wissen- ist Solaris eine Züchtung aus Merzling und Gm 6493 (meine Lieblingsrebsorte 😉)

Im Hotelzimmer noch Sekt

gesehen

Morgen ist da eine Tunisbergwanderung – durch die Weinberge von Verkostung zu Verkostung. Ich schau mal, ob ich mit dem Bus mich irgendwo für die Nacht hinstellen kann und dann mach ich da vielleicht mit.

gefahren

Nach Opfingen im Breisgau. Gleich neben meinem Hotel war die Winzergenossenschaft, sofort hin, verkostet, gekauft.

6 Kommentare zu “4G 1043

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Übrigens musst Du keine Mail Adresse hinterlegen, so dass z.b. Gravatar keine Daten von Dir sammelt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.